kontakt

Beratung mit System
anfrage@schmalenbach.com

 
 

 

Seit über 20 Jahren sind wir für Sie unter www.schmalenbach.com erreichbar ...

... und vor Ort in der

Dorfstraße 8b

58339 Breckerfeld

und

Friedrich-von-Schiller-Str. 29a

95444 Bayreuth

 
E-mail systemberatung@schmalenbach.com
Facebook https://www.facebook.com/schmalenbachberatung/
Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne - zum Formular

 

 

Uwe Schmalenbach, Dipl.-Ing.

  • Tel. +49 (0)2338 488 404
  • Mobil +49 (0)172 731 8 333
  • sb(at)schmalenbach.com
  • Auditor im Auftrag des TÜV Rheinland seit 2003

Katharina Schmalenbach, MA

  • Tel. +49 (0)2338 488 676
  • Mobil +49 (0)172 731 8 999
  • ks(at)schmalenbach.com
  • Auditorin im Auftrag des TÜV Rheinland seit 2012

Uwe Schmalenbach, Dipl.-Ing.

Bauingenieur, Bauinformatiker, Auditor, Coach und Dozent 
Inhaber, Schmalenbach Systemberatung
Lead-Auditor TÜV Rheinland Cert / LGA InterCert (DAkkS)
  • Metallbearbeitung
  • Herstellung von Metallerzeugnissen
  • Baugewerbe
  • Handel
  • Datenverarbeitung
  • Informationstechnik
  • Architekturbüros und Ingenieurbüros
  • Erbringung von Dienstleistungen für Unternehmen
  • Erziehung und Unterricht

Mitgliedschaften

Mitglied der Ingenieurkammer Bau (IK Bau)

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ)

Auditleiter ISO 9001

  • zugelassener Auditor bei der TÜV Rheinland CERT GmbH / LGA Intercert GmbH (DAkkS)
  • zugelassener Auditor bei der TÜV Rheinland CERT GmbH (ANAB)

Auditleiter AZAV

  • zugelassener Auditor bei der TÜV Rheinland CERT GmbH für die Träger- und Maßnahmenzertifizierung nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)

Auditleiter ISO 29990 (ausgelaufen)

  • Auditor bei der TÜV Rheinland CERT GmbH für die ISO 29990 (Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung; Norm lief 2021 aus)

Beruflicher Werdegang

  • 2023 Berufung zum Lead Auditor ISO 9001 durch das ANAB (ANSI National Accreditation Board)
  • 2013 Zugelassen als Lead Auditor ISO 9001, AZAV durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle)
  • 2006 - heute TÜV CERT / TÜV Rheinland Cert / LGA Intercert Auditleiter (verschiedene Standards ISO 9001:2015, AZAV)
  • 2006 - 2020 TÜV CERT / TÜV Rheinland Cert / LGA Intercert Auditleiter (ausgelaufene Standards ISO 9001:2008, AZWV, DIN 77200, ISO 29990, REWE Sozial Audits)
  • 2004 - heute Schmalenbach Systemberatung, Breckerfeld
  • 2004 - 2009 Mitglied Prüfungsausschuss HWK Dortmund, E-Commerce-Fachkraft
  • 2004 IRCA Auditor/Lead Auditor
  • 2004 Kooperation mit dem Langenscheidt Verlag
  • 2004 Beratung Entgeltrahmenabkommen Metall NRW
  • 2003 - heute Auditor der TÜV Rheinland Group
  • 1999 - 2003 CDM Bildung & Beratung GmbH, Dortmund, Prof. Dr.-Ing. Jessberger Qualifizierung + Projektmanagement GmbH, Prokurist , Dortmund
  • 1995 - 1999 CDM AG, Bochum deutsch-amerikanisches Beratungsunternehmen (Geotechnik, Umwelttechnologie), Jessberger und Partner GmbH, Bochum.
  • 1995 - heute Mitglied der Ingenieurkammer Bau (IK Bau)
  • 1992 - 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum in Forschung und Lehre
  • 1992 Diplom-Ingenieur, Ruhr-Universität Bochum Bauingenieurwesen (Bauinformatik, Geotechnik)

Kunden/Branchen

Automobilzulieferer, Bau/Straßenbau, Bildungsträger, Dienstleister, Handel/Großhandel, Stahlhhandel, Ingenieurbüro/Konstruktionsbüro, IT-Unternehmen, Kammern, kirchliche Bildungsträger, Kunststoffverarbeitung, Maschinenbau, Personaldienstleister, Sondermaschinenbau, Metall, Schmiede/Umformtechnik, Verlage, Walzwerk, Wirtschaftsberatung, Zeitarbeit, Zertifizierer ...

Projekte


Einführung von QM-Systemen (ISO 9001), UM-Systemen (ISO 14001), Arbeitsicherheits- und Gesundheitsschutzmanagementsystemen (ISO 45001),  Optimierung von Prozessen, Durchführung von internen Audits, Einführung von Systemen zur Sicherung der Qualität (AZAV Trägerzulassung/Maßnahmenzulassung, TQ-Maßnahmen), Einführung von Managementsystemen für Lerndienstleister (ISO 29990), Entwicklung der QM-Dokumentation (Handbuch, Prozessanweisungen, Arbeitsanweisungen), Erstellung von Prozessdiagrammen mit viflow (© vicon GmbH, Hannover), Durchführung von Qualifizierungsbedarfsanalysen, Programmierung von IBM-Domino/Notes-Applikationen, Programmierung von Projektverwaltungen für Sprachendienstleister, Entgeltrahmenabkommen Metall, Beantragung und Durchführung von geförderten Projekten (ESF, Potentialberatungen, Verbundprojekte)

Einsatzorte

Aachen, Antwerpen (Belgien), Arnstadt, Backnang, Balingen, Basel (Schweiz), Bauzen, Bayreuth, Beckum, Bergisch Born, Bergisch Gladbach, Berlin, Bern (Schweiz), Bielefeld, Bingen, Bitterfeld-Wolfen, Blaubeuren, Bocholt, Bochum, Bonn, Borken, Breckerfeld, Breslau (Polen), Bunde, Danzig (Polen), Ditzingen, Dörth, Dormagen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Eisenach, Ennepetal, Ennigerloh, Erftstadt, Erfurt, Erkrath, Erwitte, Essen, Flensburg, Frankfurt, Frechen, Freckenhorst, Freiburg, Fürth, Geislingen an der Steige, Geldern, Gelsenkirchen, Gerlingen, Gevelsberg, Grainau, Gronau, Gummersbach, Gütersloh, Hagen, Halle, Halver, Hamburg, Hamm, Hardehausen, Hattingen, Hemer, Herford, Herzebrock-Clarholz, Heusenstamm, Heusenstamm, Hückeswagen, Iserlohn, Jülich, Kempen, Kerpen, Kiel, Koblenz, Köln, Langenfeld, Lauf an der Pegnitz, Leipzig, Leuna, Leverkusen, Lichtenfels, Lippstadt, Lohmar, Lüdenscheid, Mainz, Mönchengladbach, Moskau (Russland), München, Münster, Naumburg, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Oelde, Osnabrück, Paderborn, Penzberg, Pirna, Plauen, Plettenberg, Potsdam, Puhlheim, Ratingen, Recklinghausen, Reutlingen, Rheine, Riegel am Kaiserstuhl, Ronzdorf, Rostock, Sankt Augustin, Schkeuditz, Schloß Holte-Stukenbrock, Schwalmtal, Schwedt, Schwerin, Siegburg, Soest, Solingen, Stralsund, Stuttgart, Tübingen, Ulm, Unna, Viersen, Waldbröl, Warburg, Warschau (Polen), Weimar, Wickede, Wien (Österreich), Wismar, Witten, Wolfratshausen, Wuppertal, Zürich (Schweiz)

Katharina Schmalenbach M.A.

Philologin, Linguistin (Sprachwissenschaftlerin), Auditorin und Coach

Kunden

Behindertenwerkstätten, Berufsbildende Schulen, Berufsförderungswerke, Bildungsdienstleister, DRK-Niederlassungen, Fahrschulen, kirchliche Träger, Nachhilfeinstitute, Personaldienstleister, Pflegeakademien, Rechtsanwaltskanzleien, Sicherheitsunternehmen, Spracheninstitute, Steuerberatungsgesellschaften, VHS-Niederlassungen ...

Projekte

Einführung von QM-Systemen, Entwicklung integrierter Managementsysteme (ISO 9001, ISO 17100, AZAV …), Optimierung von Prozessen, Durchführung von internen Audits, Einführung der AZAV, DIN 77200 Sicherungsdienstleistungen, Entwicklung der QM-Dokumentation (Handbuch, Prozessanweisungen, Arbeitsanweisungen), Auditierung nach ISO 9001, Auditierung nach AZAV, Potentialberatung NRW

Auditleiterin ISO 9001

zugelassene Auditorin bei der TÜV Rheinland CERT GmbH für die Brachen Verlagswesen, Erziehung und Unterricht, Erbringung von Dienstleistungen für Unternehmen und  Rechtsanwaltskanzleien (ausschließlich ANAB-Akkreditierung)

Auditleiterin AZAV

zugelassene Auditorin bei der TÜV Rheinland CERT GmbH für die Träger- und Maßnahmenzertifizierung nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)

Auditleiterin ISO 29990 (ausgelaufen)

Auditorin bei der TÜV Rheinland CERT GmbH für die ISO 29990 (Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung; Norm lief 2021 aus)

Aktuelle Weiterbildung

DATEV-Zertifikat, Europäischer Hochschulverbund, Hamburg, Jan. 2021

Erfahrungsaustausche AZAV / ISO 29990, ISO 9001/14001/50001, TÜV Rheinland Cert GmbH, jährlich

und weitere

 

Qualitätsauditorin mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Beruflicher Werdegang

  • 2023 - heute zugelassene Auditorin bei der TÜV Rheinland CERT GmbH bzw. TUV Rheinland of North America (TRNA) (ANAB)
  • 2017 - heute Auditleiterin, LGA InterCert GmbH, Nürnberg (DAkkS)
  • 2012 - heute Auditleiterin, TÜV Rheinland CERT GmbH, Köln (DAkkS)
  • 2009 - heute Beraterin, Schmalenbach Systemberatung, Breckerfeld
  • 2007 - heute Inhaberin, Schmalenbach Sprachberatung, Breckerfeld
  • 1997 - 2007 Leitung Online-Übersetzungsservice, Langenscheidt KG, München
  • 1996 - 2004 stellv. Vorsitzende, Geschäftsführerin, Deutsches Institut für Terminologie (DIT) e.V.
  • 1995 - 2002 Linguistin, Krupp Fördertechnik GmbH, Duisburg; ThyssenKrupp Document Services GmbH, Essen (ThyssenKrupp AG)
  • 1992 - 1997 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Sprachwissenschaftliches Institut, Ruhr-Universität Bochum (Prof. Dr. Helmut Schnelle), Bochum
  • Zusammenarbeit mit Prof. Helmut Schnelle und Prof. Maurice Gross (Paris) sowie Prof. Daniel Bresson (Aix-en-Provence)
  • 1992 M.A., Ruhr-Universität Bochum
  • (geb. Grewe)

Kunden/Branchen

Berufsverbände, private Bildungsträger, Eisenbahnunternehmen, Familienbildungsstätten, IHKs, kirchliche u. kommunale Bildungsträger, Dienstleister, Handel, Kommunikationsagenturen, Kosmetikschulen, Metall, Personaldienstleister, Pflegeschulen, Rechtsanwaltskanzleien, Schmieden/Umformtechnik, Sicherheitsdienstleister, Steuerkanzleien, Verlage, Volkshochschulen, Zeitarbeit, Zertifizierer

Einsatzorte

Aachen, Altenoythe, Arnsberg, Arnstadt, Bad Lobenstein, Bad Salzungen, Bayreuth, Berlin, Bielefeld, Bischofswerda, Bochum, Bonn, Borken, Bornheim, Braunschweig, Bremervörde, Brilon, Burg, Cloppenburg, Delmenhorst, Dernbach, Dinslaken, Dormagen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Döbeln, Dörth, Eisenach, Emmerich, Erftstadt, Eschborn, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freckenhorst, Friesoythe, Fulda, Gangelt, Geldern, Gera, Göttingen, Gotha, Grevenbroich, Gronau, Hagen, Hagenow, Haldensleben, Hamburg, Hannover, Holzminden, Ibbenbüren, Kappeln, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld, Langen, Leer, Leipzig, Lingen, Lippstadt, Löhne, Lörrach, Ludwigsfelde, Lutherstadt Wittenberg, Magdeburg, Markkleeberg, Marktredwitz, Meiningen, Mönchengladbach, München, Münster, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Parchim, Paris, Pinneberg, Potsdam, Remscheid, Riegel, Rosenheim, Rostock, Saarlouis, Schwerin, Siegburg, Solingen, Stralsund, Torgau, Unna, Velbert, Viersen, Villingen, Voerde am Niederrhein, Wegberg, Wismar, Witten, Wuppertal, Würzburg u.a.